Feel the Islam in your heart...
Selam Aleykum & Hallo


Wir freuen uns sehr, dass du zu uns gefunden hast.

Du bist noch kein Mitglied?
Dann aber nichts wie ran an die registrierung, wir würden uns sehr über Deine Anwesenheit hier im Forum freuen.

Viel Spaß & Wissen wünschen wir dir inshaAllah



Admin & Moderatoren

Feel the Islam in your heart...

Salam aleykum & Herzlich willkommen den ersten & neuen Gästen des Forums!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mobbing am Arbeitsplatz

Nach unten 
AutorNachricht
Distan
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 24.06.10
Ort : SH

BeitragThema: Mobbing am Arbeitsplatz   So Jul 04, 2010 7:28 pm

As-Selam-Aleykum



Mobbing-Opfer - Gehen oder bleiben?

Die Kollegen lästern hinter Ihrem Rücken? Keiner will mit Ihnen in die Kantine gehen und wenn Sie sich den kleinsten Fehler leisten, weiß es am nächsten Tag die ganze Abteilung? Sie werden gemobbt und haben schon alle möglichen Strategien versucht, um sich dagegen zu wehren, doch nichts hilft.

Kaum jemand kündigt leichten Herzens seinen Job. Gerade heute, in einer Zeit der hohen Arbeitslosigkeit, finden sich viele lieber mit schlechten Arbeitsbedingungen ab.

Sie als Mobbing-Betroffener haben das auch lange getan. Doch jetzt wehren Sie sich. Das heißt, dass Ihnen auf jeden Fall etwas an Ihrem Job liegt – und sei es nur, weil Sie befürchten, nicht so leicht einen neuen zu finden.

Bevor Sie aber „öffentliche“ Schritte tun, sollten Sie sich darüber klar werden, was genau Sie wollen. Gehen oder bleiben? Und was zu welchem Preis? In diesem kapitel geben wir Ihnen verschiedene Entscheidungshilfen, damit Sie eine Kurzschlussreaktionen vermeiden.

Mobbing
Die Arbeit macht Spaß, wenn ein gutes Betriebsklima herrscht und man sich mit den Kollegen versteht. Ist das nicht der Fall, kann der Berufsalltag jedoch zum Spießrutenlauf werden. Mobbing am Arbeitsplatz ist in vielen Unternehmen ein Problem. In diesem Themenüberblick stellen wir Ihnen Beiträge vor, die helfen, mit Mobbing umzugehen und sich aus der Außenseiterrolle zu befreien.

Beim Mobbing versucht ein Kollege einen anderen rauszuekeln. Die eingesetzten Mittel reichen von Verleumdung über Beleidigung bis hin zur totalen Schikane. Dadurch werden manche Opfer von Mobbing-Attacken regelrecht in die Verzweiflung getrieben. Viele kündigen freiwillig, um dem Mobbing zu entfliehen. Doch soweit muss es nicht kommen! Wer rechtzeitig und richtig auf Mobbing reagiert, hat echte Chancen, die Wogen am Arbeitsplatz zu glätten. Wenn Sie glauben, gemobbt zu werden, finden Sie mit Hilfe unseres Specials „Mobbing am Arbeitsplatz" heraus, ob das wirklich der Fall ist. Außerdem erhalten Sie Tipps, wie Sie sich am besten gegen Mobbing zur Wehr setzten. In diesem Special finden Sie darüber hinaus Adressen und Telefonnummern von Anlaufstellen für Mobbing-Opfer. In jedem Fall müssen Sie für sich selbst die Frage klären, wie Sie mit Mobbing umgehen möchten und ob Sie das Unternehmen verlassen oder bleiben. Bei dieser Entscheidung hilft Ihnen der Beitrag „Konsequent mit Mobbing umgehen". Er zeigt Wege auf, wie Sie endlich wieder ohne Angst zur Arbeit gehen können.


Quelle








LG
Distan

_______________________________________________
"Und Wir machen die einen von euch zur Prüfung für die anderen. Wollt ihr denn nicht standhaft sein? Und Dein Herr sieht alles...." (25:20) Al Furqan - Die Unterscheidung
Nach oben Nach unten
http://feeling-islam.aktiv-forum.com
 
Mobbing am Arbeitsplatz
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Unterschiede zwischen Gefängnis und Arbeitsplatz
» Mobbing im Pflegeheim?
» Pessach - Fest der ungesäuerten Brote

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feel the Islam in your heart... :: Leben & Alltag :: Arbeitsstress-
Gehe zu: